Brachot

Slogan NL

Die Benelux Natural Stone Association stellt sich vor

BNSA

Gemeinsam sind wir stark. Aus dieser gemeinsamen Vision heraus wurde die BNSA, die Benelux Natural Stone Association, gegründet. In diesem Verband sind alle in der Natursteinbranche tätigen Unternehmen in Belgien, den Niederlanden und Luxemburg zusammengeschlossen. Von Steinbrüchen und Importeuren bis hin zu Verarbeitern und Installateuren. Wir möchten Ihnen die BNSA gerne vorstellen.

 

Die BNSA ist für den gesamten Natursteinsektor in Belgien, den Niederlanden und Luxemburg tätig. Febenat (Benelux-Verband für Naturstein-Importeure und -Großhändler), der Verband der Marmorbrüche und Sägereien Belgiens (Unie der Marmergroeven en Zagerijen van België), der belgische der Blausteinverband (Federatie van Belgische blauwe hardsteen) und der Verband der Natursteinverarbeiter (Federatie van Natuursteenbewerkersverenigen) sind Mitglieder in einer der drei Kammern des BNSA. Es gibt eine Kammer für Steinbrüche, eine für Importeure von Naturstein und eine für Verarbeiter und Installateure von Naturstein. Im Vorstand der BNSA sind alle Kammern gleichberechtigt vertreten. Der neue Vorsitzende ist Herr Stijn Renier von Renier Naturstein & Carrières de la Préalle. Frau Isabel Gruwez ist die neue Koordinatorin, sowie vorher bei Febenat. Ziel der Kooperation ist es, die Bekanntheit von Naturstein zu fördern und das breite Wissen über ihn zu erhöhen. Die BNSA wird deshalb eine Netzwerkplattform einrichten, an der sich alle Akteure der Benelux-Natursteinbranche beteiligen können.

Die BNSA führt gezielte Kampagnen durch, die sich an Architekten, Bauherren und Baufachleute sowie an die breite Öffentlichkeit richten. Ziel der BNSA ist es, das Interesse an Naturstein zu steigern sowie das Wissen über das Material zu verbessern. Der Verband startet deshalb eine Reihe konkreter Aktionen, wie die jährlichen BNSA Natural Stone Awards und Schulungen für Architekten und Baufachleute. Darüber hinaus kann die BNSA auch auf eine Reihe bestehender Initiativen zurückgreifen. Eines davon ist die Herausgabe des ehemaligen Febenat-Jahrbuchs, das auf die gesamte Natursteinbranche übertragen wurde. Die TruStone-Initiative zielt auf eine verantwortungsvollere Produktion und Beschaffung von Naturstein u.a. aus China und Indien.

Da die Unterstützung der Natursteinbranche und ihrer Akteure ein wichtiges Ziel der BNSA ist, setzt der Verband auch auf die vorhandene technische Unterstützung, einschließlich Leistungserklärungen, CE-Kennzeichnungen und technische Datenblätter.

Möchten Sie Mitglied werden? Dann werfen Sie einen Blick auf www.bnsa.be

 

 

en fungeert zo als informatiecentrum voor natuursteen